top of page

Kitu auf Schatzsuche



Trotz der schlechten Wetterprognose ließen es sich 24 Kinder der Montagsgruppe nicht nehmen, auf Schatzsuche zu gehen.

Nach dem ritualisierten Start ging es in verschiedenen Gruppen los. Ziel war es den Code, zum Öffnen der Schatztruhe, zu knacken.

Fahnen mussten dabei gezählt werden, rote Buchstaben gefunden werden, der Anfangsbuchstaben von Ponys aufgeschrieben werden und noch vieles mehr.

Am Ende kamen Alle trockenen Fußes beim Schatz an und konnten den Code gemeinsam entschlüsseln.

Es war ein toller Montag getreu dem Motto „Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.”


226 Ansichten

Comentários


bottom of page